MAG. THERESIA HABEL

Dipl. Coach
Erwachsenenbildnerin
Psychologische Beraterin
Trainerin
Geistheilerin

Die Lebensmagie ist ein Zustand, den du unabhängig von äußeren Lebensumständen in dir kreieren kannst. Jeder Mensch hat das Potential dieses Gefühl in sich zu aktivieren und zu erleben.

Über mich:

Geboren und ufgewachsen bin ich im Jahr 1973 in der Steiermark/Österreich. Ich hatte schon imer einen starken Bezug zur Natur, in ihr empfinde ich ein Gefühl der Lebendigkeit und der Magie. Als Kind war mir klar, dass es eine Welt des Unsichtbaren gibt, parallel zu unserer greifbaren und allgemein "realen Welt“.

Während meiner Jugend forderten mich und verdichteten sich meine Lebensumstände und ich verlor mehr und mehr den Bezug zur geistigen Welt. In der Mitte meiner zwanziger Jahre begann ich wieder die Kraft der unsichtbaren Energien wahrzunehmen, die auf uns und durch uns Menschen wirken und uns beeinflussen.

„Befreie dich von allem was deine Magie verhindert. Fühl dich frei, denn das ist dein natürlicher Zustand.“

„Mache es so, wie es dir entspricht und nicht, wie du glaubst, dass du entsprechen sollst.

Du willst doch frei sein, oder?“

Bedeutende Meilensteine in meinem Leben:

Mit 24 Jahren motivierte mich mein Abenteuergeist zu meiner ersten Indienreise und es sollten in den zehn darauffolgenden Jahren, aufgrund der beruflichen Selbständigkeit im Handel, noch viele weitere folgen. Während dieser Reisen durfte ich die Qualität der „Magie des Lebens“ wieder intensiv erfahren, so wie ich sie als Kind in der Natur oft erlebte. Ich sammelte meine ersten Meditationserfahrungen und begann bewusst den Weg der Selbsterkenntnis zu gehen.

Mit ca. 32 Jahren wurde ich mit der Erkrankung der Schilddrüsenüberfunktion konfrontiert, die mich laut Angaben meines Arztes mein weiteres Leben lang begleiten sollte. Mir war klar, dass eine Heilung dieser Erkrankung möglich ist und so machte ich mich auf die Suche nach einem Heiler, der die Aura des Menschen lesen kann. Bald darauf kam es zu meiner ersten Bekanntschaft mit einer Geistheilerin und durch meinen eigenen Heilungsprozess meiner Schilddrüsenerkrankung begann ich gleichzeitig das Geistige Heilen zu erlernen. In den darauffolgenden Jahren lernte ich noch bei weiteren 3 GeistheilerInnen, wodurch ich auch immer mehr Zugang zu meiner Intuition bekam.

Sehr dankbar bin ich für die großartige Erfahrung, Mutter eines wunderbaren Mädchens zu sein, das mittlerweile 16 Jahre alt ist. Ihr Vater und ich trennten uns, als sie zweieinhalb Jahre alt war und wir leben ein freundschaftliches Verhältnis zueinander, wofür ich sehr dankbar bin. Seit 2 Jahren lebe ich in einer Partnerschaft, für die ich auch sehr dankbar bin, die mich bereichert und in der ich mich selbst immer mehr kennen lernen darf.

„Es gibt so viele Realitäten, wie es Menschen gibt, deine Realität wählst und kreierst du selbst.“

Wie? Das zeige ich dir gerne.